Hier buchen!
schon ab799 €

8-tägige Flugreise nach Madeira

Drucken Download Video

 

Madeira entdecken

Freuen Sie sich auf erlebnisreiche und erholsame Tage auf der portugiesischen Atlantikinsel Madeira – dem bekannten und beliebten Wander- und Blumenparadies. Die Landschaft der Vulkaninsel bietet sorgsam gepflegte Routen entlang der Levadas (Wasserkanäle) und eine enorme Artenvielfalt an Flora und Fauna. Allen voran die Lorbeerwälder, die über 150 km² Fläche der Insel bedecken, sowie die großen Anbauflächen der weltbekannten Strelitzien und Hortensien. Besonders  blüten-zauberhaft präsentiert sich die Insel während des jährlichen Blumenfestes, das 2018 vom 19. April bis 6. Mai stattfindet. Zauberhafte Fischerorte vermitteln zudem bleibende Eindrücke aus 2.600 Jahren Geschichte. 

Während Ihrer 8-tägigen Reise wohnen Sie im 4*-Hotel Vila Galé Santa Cruz, das Sie mit seiner traumhaften Lage direkt am Atlantik und zahlreichen Annehmlichkeiten begeistern wird. Auf vier Inklusiv-Ausflügen erkunden Sie mit einer deutschsprachigen Reiseleitung die schönsten Seiten der facettenreichen Insel. Selbstverständlich bleibt Ihnen bei allem genug Zeit zur freien Verfügung. Auf Wunsch können Sie Ihren Aufenthalt auf Madeira auch um 1 Woche verlängern. Genießen Sie eine außergewöhnliche Reise bei vor-herrschend frühlingshaftem Wetter und freuen Sie sich auf lebendige Eindrücke, die Sie sicher noch lange in guter Erinnerung behalten werden. 

 

 

Ihr Reiseverlauf

Tag 1

Flug von Deutschland nach Funchal und Transfer in Ihr 4*-Hotel Vila Galé Santa Cruz. Nach dem Check-in werden Sie von Ihrer Reiseleitung begrüßt.

Tag 2

Gemeinsam mit Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung erwartet Sie eine halbtägige Stadtbesichtigung der Inselmetropole Funchal. Sie besichtigen u. a. die Kathedrale sowie die Markthalle mit ihren unzähligen Ständen und werfen einen Blick in eine Stickereifabrik und Weinkellerei. Am Nachmittag genießen Sie freie Zeit in Ihrem 4*-Hotel.

Tag 3

Dieser Halbtagesausflug führt Sie nach Monte/Eira do Serrado, einer Attraktion auf Madeira. Sie genießen spektakuläre Ausblicke auf die Inselhauptstadt Funchal und sehen das tief gelegene "Nonnental". Anschließend besuchen Sie den oberhalb von Funchal gelegenen Ort Monte. In der Kirche Nossa Senhora do Monte fand der letzte Kaiser Österreichs Karl I. seine letzte Ruhestätte. Auf Wunsch können Sie von Monte stilvoll im Korbschlitten ins Tal geschoben werden (Schlittenfahrt nicht inklusive). Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Tag 4

Ein ganzer Tag, um die Vorzüge Ihres Hotels zu nutzen. Das 4*-Hotel Vila Galé Santa Cruz bietet seinen Gästen eine große Sonnenterrasse mit Außenpool sowie ein Spa mit beheiztem Innenpool, Jacuzzi, Sauna und Türkischem Bad.

Tag 5

An diesem Tag starten Sie einen ganztägigen Ausflug nach Santana, in den Osten der Insel. Hier besichtigen Sie eine Forellenzucht sowie den Laurazeenwald, der zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Anschließend besuchen Sie außerdem die alte und ehemalige Hauptstadt Machico, heute die zweitgrößte Stadt auf Madeira, bevor es wieder zurück in Ihr Hotel geht. 

Tag 6

Gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung steht heute eine leichte Wanderung auf dem Programm. Ziel ist Porto da Cruz an der Nordküste der Insel. Von hier aus haben Sie einen wunderschönen Blick auf die ältesten Dörfer sowie den imposanten Felsen von Penha d’Aguia (Adlerfelsen). Anschließend erfolgt die Rückfahrt in Ihr Hotel.

Tag 7

Nutzen Sie den heutigen Tag für eigene Erkundungen oder schließen Sie sich einem optionalen Ausflug in den Westen Madeiras an.

Tag 8

Nutzen Sie die Gelegenheit um Ihren Aufenthalt um 1 Woche zu verlängern und buchen Sie die Verlängerungswoche im 4*-Hotel Vila Galé Santa Cruz gleich mit. Ansonsten erfolgt heute der Transfer vom Hotel zum Flughafen und Sie fliegen von Funchal zurück nach Deutschland.

Änderungen des Programmablaufs aus organisatorischen Gründen vorbehalten.
 

 

Ihr Ausflugspaket auf Madeira


Stadtbesichtigung "Faszinierendes Funchal"

Sie besichtigen die wichtigsten Monumente, darunter die Kathedrale sowie die Markthalle mit ihren vielen Blumen-, Obst- und Fischständen. Anschließend besuchen Sie eine Manufaktur, in der die berühmten Stickereien von Madeira hergestellt werden. Zum feierlichen Abschluss kehren Sie in die älteste Weinkellerei der Insel ein und genießen eine Kostprobe des weltweit bekannten Madeiraweines. Rückfahrt zum Hotel.

 

Ausflug nach Porto da Cruz "Auf den Spuren des Adlers"

Dieser Ausflug beginnt mit einer leicht zu bewältigenden Wanderung entlang der wunderschönen Nordküste der Insel und bietet Ihnen neben imposanten Landschaftseindrücken auch die Gelegenheit, einige der ältesten Dörfer sowie den Felsen von Penha d’Aguia (Adlerfelsen) zu bewundern. Die Wanderung dauert ca. 2,5 Stunden und hat einen leichten Schwierigkeitsgrad. 

 

Ausflug "Eira do Serrado, das Tal der Nonnen und Monte"

Dieser Ausflug beginnt mit einem Besuch des Pico dos Barcelos, von wo aus Sie einen überwältigenden Panoramablick über die Hauptstadt haben. Weiter geht es nach Eira do Serrado, einem nördlich von Funchal gelegenen Tal. Hier können Sie von einem 1.094  m hoch gelegenen Aussichtspunkt auf das Dorf Curral das Freiras (Tal der Nonnen) schauen, die hier im 16. Jahrhundert Schutz vor Piraten fanden. In Monte besuchen Sie die Gärten und Kirche "Nossa Senhora do Monte", die den Namen der Schutzpatronin der Insel trägt. Bergab wartet die berühmte Korbschlittenfahrt auf Sie (nicht inklusive). Anschließend Rückfahrt zum Hotel. 

 

Ausflug "Pico do Arieiro, Santana und der atemberaubende Osten"

Dieser Ausflug führt Sie zunächst in Richtung Camacha, wo wir eine Korbflechterei besuchen. Anschließend fahren Sie ins Gebirge über Poiso zum Aussichtspunkt Pico do Arieiro auf 1.810m. Hinunter führt Sie der Weg nach Ribeiro Frio, einem Naturpark im Norden der Insel, der aufgrund seiner Laurazeenwälder zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Hier besichtigen Sie eine Forellenzucht. In Santana finden Sie anschließend eine Attraktion der besonderen Art: Aus dem 16. Jahrhundert stammen die farbigen, dreieckig gebauten Häuser, deren Strohdächer bis zur Erde reichen. Stopp in Machico, der zweitgrößten Stadt der Insel.

Inklusiv-Reiseleistungen

  • 8-tägige Flugreise "Madeira – ein Festival der Blumen" 

  • Hin- und Rückflug nach/von Funchal 
    mit TUIfly, Condor, Germania oder gleichwertig 

  • 20 kg Freigepäck, alle Flughafensteuern und -gebühren 

  • Transfer Flughafen–Hotel–Flughafen

  • 7 Übernachtungen im 4* -Hotel Vila Galé Santa Cruz 
    Das Hotel liegt direkt am Atlantik und verfügt u. a. über 24-Stunden- Rezeption, Lobby, Bar, Restaurant, Aufzüge und einen Außenpool mit großer Sonnenterrasse.

  • Kostenfreie Nutzung folgender Hoteleinrichtungen:
    Sonnenliegen und -schirme sowie Badetücher am Pool, Spa mit beheiztem Innenpool, Sauna, Jacuzzi und Türkischem Bad (Anwendungen im Spa gegen Gebühr), WLAN, mehrmals täglich Shuttlebus nach Funchal (Shuttlebus mit 16 Plätzen, Nutzung mit Voranmeldung im Hotel und nach Verfügbarkeit)

  • Unterbringung im Doppelzimmer, ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, individuell regulierbarer Klimaanlage, Kabel-TV, DVD-/CD-Player, Minibar (gegen Gebühr), Safe und Balkon

  • 3x Woche Abendunterhaltung mit Live-Musik oder Show

  • 7x Frühstück in Büfettform

  • Tolles Ausflugspaket auf Madeira mit:
    • Stadtbesichtigung  "Faszinierendes Funchal" u. a. mit Besichtigung von Kathedrale, Markthalle, Hafen, Stickereimanufaktur sowie einer Madeiraweinprobe in einer der ältesten Weinkellereien
    • Ausflug "Eira do Serrado, Monte und das Tal der Nonnen"u. a. mit Fotostopp am Pico dos Barcelos, Fahrt nach Eira do Serrado mit Halt am Aussichtspunkt ins Nonnental und Besuch von Monte
    • Ausflug nach Porto da Cruz "Auf den Spuren des Adlers"u. a. mit einer leichten Wanderung entlang der Nordküste (ca. 2,5 Stunden) mit grandiosem Blick auf den bekannten Adlerfelsen von Madeira
    • Ausflug "Pico do Arieiro, Santana und der atemberaubende Osten" u. a. mit Besuch einer Korbflechterei, Aussichtspunkt am Pico do Arieiro, Naturpark Ribeiro Frio, Forellenzuchtfarm und Santana

  • Alle Ausflüge erfolgen im modernen, klimatisierten Reisebus mit örtlicher, deutschsprachiger Reiseleitung

  • Sprechstunden durch Lebenslust-Reiseleiter im Hotel 


     
     FÜR ALLEINREISENDE:
     Einzelzimmerzuschlag: 140 € pro Woche

              

             Mit Erhalt der Reisebestätigung wird eine Anzahlung in Höhe von ­20  % des Reisepreises fällig.Die Restzahlung ist 30 Tage
             vor Abreise zu leisten. Es gelten die AGB der Lebenslust Touristik GmbH. Änderungen vorbehalten.

Das Hotel Ihrer Reise 

4*-Hotel Vila Galé Santa Cruz

 


Herrliche Lage direkt am Meer 

Ihr Vila Galé Hotel befindet sich nahe des Flughafens von Madeira im Ort Santa Cruz und verzaubert seine Gäste durch seine herrliche Lage direkt am Atlantik. Ihre 4*-Hotelanlage ist nur durch die Fußgängerpromenade vom Strand getrennt. Das Hotel bietet mehrmals täglich einen kostenfreien Shuttlebus nach Funchal, sodass Sie die quirlige Inselhauptstadt auf eigene Faust ausführlich erkunden können (Shuttlebus mit 16 Plätzen, verkehrt je nach Saison 3- 4 x täglich, Nutzung nach Voranmeldung im Hotel und nach Verfügbarkeit).

Komfortable Ausstattung

Zu den Annehmlichkeiten des eleganten Hauses gehören eine 24-Stunden-Rezeption, Aufzüge, Bar und Restaurant – für Ihr leibliches Wohl empfehlen wir Ihnen die Buchung der Halbpension. WLAN nutzen Sie im gesamten Hotel gratis.  

Sonne & Mehr

Genießen Sie Mußestunden mit Blick auf das Meer – auf der großzügig gestalteten und mit Palmen gesäumten Sonnenterrasse. Hier können Sie Sonnenliegen, -schirme und Badetücher kostenfrei nutzen.

Kostenfreier Spa-Bereich

Freuen Sie sich auf die kostenfreie Nutzung des modernen Spa-Bereichs mit beheiztem Innenpool, Jacuzzi, Sauna und Türkischem Bad. Beste Voraussetzungen, um sich an Ihren freien Tagen herrlich zu entspannen! 

Ihr modernes Zimmer

Sie wohnen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, Klimaanlage, Kabel-TV, DVD-/CD-Player, Minibar (gegen Gebühr), Safe und  Balkon. Gegen Aufpreis erhalten Sie ein Zimmer mit seitlichem Meerblick.