Hier buchen!
schon ab999 €

7-tägige Busreise zu den Höhepunkten Südenglands

Drucken Download Video

London & Cornwall hautnah

Buntes, lebhaftes Treiben vor bestens erhaltener georgianischer und viktorianischer Architektur? Flache, nicht enden wollende Landschaften, beeindruckende Steilklippen, romantische Ortschaften, zärtliche Küsse mit zerwühlten Haaren vor sturmgepeitschter See? Erleben Sie mit uns ein Kontrastprogramm, das Sie einerseits die Weltmetropole London hautnah spüren lässt, und Sie andererseits in die Weiten Cornwalls entführt, in das Land von Rosamunde Pilcher. Werden Sie Kenner des Südens der britischen Insel – der abwechslungsreichen Landschaft, der Kultur, der Geschichte – und lassen Sie sich inspirieren von den vielfältigen Eindrücken, die schon heute auf Sie warten!  

Unsere Rundreise bietet Ihnen nicht nur die Gelegenheit, die traumhaften Kulissen aus den bekannten Verfilmungender Pilcher-Romane selbst zu sehen, sondern noch so vielmehr! Wir holen Sie an Ihrer Haustür ab und setzen Sie mit all Ihren gesammelten Eindrücken dort auch wieder ab. Sie wohnen in komfortabel ausgestatteten 3-4*-Hotels mit Halbpension. In Ihrer Reise sind Eintrittsgelder für Sehenswürdigkeiten wie Windsor Castle und Stonehenge bereits inkludiert. Lassen Sie sich überraschen von all den sorgfältig für Sie ausgesuchten, so vielfältigen Ausflugszielen – es wird sicherlich nicht einfach, Ihren persönlichen Favoriten unter all den Höhepunkten zu küren!

 

 

 

 

 

 

 

Ihr Reiseverlauf

Tag 1

Haustürabholung und Umstieg in Ihren Fernreisebus, der Sie nach Großbritannien bringen wird. Fährüberfahrt von Dünkirchen/Calais nach Dover und Begrüßung durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung. Mit dem Bus geht es weiter zu Ihrem Hotel. Abendessen und Übernachtung im Raum London.

 

Tag 2

Sie erleben während einer halbtägigen Stadtrundfahrt mit Ihrer Reiseleitung die Hauptsehenswürdigkeiten der britischen Millionenmetropole. Gewinnen Sie auf dieser Fahrt und bei diversen Fotostopps einen Überblick über Englands Hauptstadt. Am Nachmittag können Sie das Zentrum von London auf eigene Faust entdecken. Rückkehr in Ihr Hotel.

 

Tag 3

Sie verlassen den Raum London in Richtung Westen und halten als Erstes in Windsor, wo Sie das Windsor Castle (Eintritt inklusive) besuchen werden. Es geht weiter in das für seine römischen Bäder bekannte Bath. Mit einer Stadtrundfahrt gewinnen Sie schnell einen Eindruck von der Stadt, haben später aber auch Zeit für eigene Erkundungen. Weiter geht es in den Raum Torquay/Exeter, wo Sie für die nächsten drei Nächte Ihre Unterkunft mit Halbpension beziehen.

 

Tag 4

Der Tagesausflug führt Sie in den südwestlichsten Zipfel der Insel: Cornwall. Zunächst genießen Sie eine herrliche Zugfahrt von St. Erth nach St. Ives. Dort angekommen erleben Sie die pittoreske Ortschaft, die in einer malerischen Bucht mit endlosen Sandstränden gelegen ist. Lassen Sie sich bei Land’s End auf den 60 Meter hohen Klippen den Kopf durchpusten. Zum Abschluss halten Sie für einen Fotostopp an der traumhaften Kulisse des St. Michael’s Mount. Rückkehr in Ihr Hotel.

 

Tag 5

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie die nähere Umgebung Ihres Hotels oder nehmen Sie an einem optionalen Ausflug mit weiteren Höhepunkten der Region teil.

 

Tag 6

Sie verlassen Ihr Hotel für ein weiteres Highlight Ihrer Reise, den wohl berühmtesten Steinkreis der Erde: Stonehenge (Eintritt inklusive). Im Anschluss werden Sie durch Salisbury geführt und haben auch hier Zeit zur freien Verfügung. Ihr nächster Stopp ist Winchester. Weiterfahrt in den Raum Kent, wo Sie nun für die letzte Nacht Ihr Hotelzimmer mit Halbpension beziehen.

 

Tag 7

Nach dem Frühstück Busfahrt nach Dover. Fährüberfahrt nach Dünkirchen/Calais. Von hier aus geht es mit dem Bus zurück nach Deutschland und Sie werden dann wieder mit unserem Extraservice direkt an Ihrer Haustür abgesetzt.

 

  

Änderungen des Programmablaufs aus organisatorischen Gründen vorbehalten.
 

 

Stadtrundfahrt in London

Faszination Weltmetropole London – kommen Sie mit uns auf eine Stadtrundfahrt voller Eindrücke durch die lebendige, sehr vielfältige Stadt London, die drittgrößte Stadt Europas. Staunen Sie während der Fahrt und den regelmäßigen Fotostopps über den weltbekannten Tower, die Tower Bridge, den Buckingham Palace, den Wohnsitz der Königin, und die reizenden Kensington Gardens, in denen Lady Diana im Kensington Palace gelebt hat. Bei weiteren Außenbesichtigungen entdecken Sie den Westminster-Palast mit dem Uhrenturm Big Ben und den Parlamentshäusern, Westminster Abbey, die St. Paul‘s Kathedrale und vieles mehr. Nutzen Sie die Zeit, die Ihnen am Nachmittag frei zur Verfügung steht, und erkunden Sie die lebhafte Metropole, wie es Ihnen beliebt. Bummeln Sie durch die belebte Kensington High Street oder den beschaulichen Covent Garden. Lassen Sie sich treiben auf der Oxford Street und bestaunen Sie das Lichtermeer am Picadilly Circus. Oder wie wäre es mit einem Besuch der National Gallery, die mit Blick auf den großzügig angelegten Trafalgar Square mit der Statue Nelsons über diesem thront? Vielleicht liegt Ihnen auch ein Spaziergang entlang der Themse mit dem zur Jahrtausendwende errichteten London Eye oder dem wiederholt abgebrannten und wiedererrichteten Shakespeare’s Globe direkt hinter der Millenium Bridge. Sie sehen – die Möglichkeiten in einer so großen Stadt sind unendlich!

Königliche Pracht in Windsor Castle 

Erleben Sie das prachtvolle Windsor Castle hautnah (Eintritt inklusive), das eine der Haupt-Wohnstätten der britischen Monarchen ist. Sie erkunden die Räumlichkeiten des seit über 1.000 Jahren gewachsenen Schlosses. Somit wechseln auch die Baustile und in seinen Anfängen war der heutige prächtige Palast sogar noch eine Festung. Viele der englischen Könige, ihre Verwandten und Adlige sind in der St.-Georgs-Kapelle begraben, u.a. der berühmt-berüchtigte Henry VIII. oder die 2002 verstorbene Queen Mum. Sie fragen sich, ob die Königin gerade da ist? Das erkennen Sie an der Flagge, die auf dem Rundturm weht. Wenn diese das Wappen zeigt, dann ist die Royale gegenwärtig im Hause.

 

Cornwall – Land von Rosamunde Pilcher

Ein überraschend mildes Klima, wunderschöne Sandstrände, das beinahe türkisblaue Wasser des Atlantiks, abgelegene Fischerdörfer, malerische Landschaften, wahlweise mit Steilküste oder weitestgehend flachem unberührtem Land, machen die südwestlichste Spitze Englands zu einem der Top-Ziele für Reisende. Und für Pilcher-Kenner finden sich natürlich auch die verträumten Cottages, die opulenten Herrenhäuser und die magischen Gärten, in denen heimlich Küsse gestohlen oder heftig gestritten wird. Wir laden Sie ein, den Zauber Cornwalls zu entdecken!

Idyllischer Fischerort St. Ives

Besuchen Sie mit uns eine der schönsten Ortschaften Cornwalls – St. Ives. Falls Ihnen der kleine Ort mit seinen nur 11.000 Einwohnern bekannt vorkommen sollte: Hier wurde der Film "Die Muschelsucher" von Rosamunde Pilcher gedreht. Mit seiner Lage in einer Bucht und mehreren Stränden aus wirklich feinem Sand und dem beinahe mediterran  anmutenden Flair ist St. Ives gut besuchtes Reiseziel vor allem in der Sommerzeit. Schlendern Sie in Ihrer freien Zeit durch die verwinkelten Gassen oder lassen Sie sich zu einem Besuch der vielen Künstlerateliers und Galerien verführen.

Willkommen am Land’s End

Bereit für endlose Klippen und tosende See? Willkommen am Ende der Welt in etwa 60 m Höhe über dem weiten Atlantik! Nahe Penzance liegt die Landzunge, deren Spitze den westlichsten Punkt Englands markiert – der Hauptinsel wohlgemerkt. Bei klarem Wetter können Sie sicherlich die noch westlicher gelegenen Scilly-Inseln entdecken! Der südlichste Punkt Großbritanniens liegt übrigens auf der Halbinsel The Lizard gleich nebenan. Verpassen Sie nicht bei einem Spaziergang den Schiffsfriedhof – aufgrund der Felsen der Steilküste ist hier schon so manches Schiff gesunken und zieht nun Taucher an.

Zugfahrt auf der St. Ives Bay Line

Erleben Sie das romantische Cornwall auf Schienen. Obwohl nur wenige Kilometer lang, gilt die Strecke von St. Erth nach St. Ives bei so manchem Eisenbahn-Fan als eine der schönsten Zugstrecken Europas. Vom Startpunkt am Bahnhof in St. Erth, pittoresker Drehort mehrerer Rosamunde-Pilcher-Filme, windet sich der Zug entlang der Küste: Dabei eröffnen sich zahlreiche zauberhafte Panoramen auf verschwiegene, türkis-blau glitzernde  Buchten und  herrliche Strände. Ihre Fahrt endet im idyllischen St. Ives.  

Klosterberg St. Michael’s Mount  

Ein wahres Highlight des südlichen Englands ist St. Michael’s Mount. Wir machen Halt für einen Fotostopp, bei dem Sie die Gezeiteninsel mit dem Klosterberg in ihrer ganzen Pracht  genießen können. Tatsächlich führt auf die Insel ein aus Feldsteinen gepflasterter Weg – wenn Sie die Ebbe abpassen, können Sie die Insel mit dem Schloss trockenen Fußes erreichen. Der Hafen des kleines Ortes Marazion ist übrigens auch absolut sehenswert! Und erinnert Sie das Schloss auf der Insel auch so sehr an Mont St. Michel in der Normandie?

 

Weitere Höhepunkte Südenglands 

Prächtige Gärten, die das milde Klima gedeihen lässt, in weite Landschaften eingebettete Herrenhäuser, Nationalparks, geschichtsträchtige Ortschaften und die raue Küste: Der Süden Englands hat eine Menge zu bieten – lassen Sie sich von uns verführen, die schönsten Flecken dieser Region kennenzulernen! Sie bewundern das weltberühmte mystische Stonehenge und lassen malerische Orte wie Bath und Salisbury auf sich wirken. Und zum Abschluss einer erlebnis- und entdeckungsreichen Reise erwartet Sie das pittoreske Städtchen Winchester mit seiner mächtigen Kathedrale! 

Römischer Badeort Bath

Beschauliches Bath – bekannt aus den Romanen von Jane Austen. Diese schrieb über den Ort als Treffpunkt für die Bade- und Körperkultur der High Society, also der Reichen, um die Jahrhundertwende. Heute ist Bath vor allem für seine römischen Bäder bekannt  – und ist mit seiner beschaulichen georgianischen Architektur und den weiten Gartenanlagen eine absolut sehenswerte Stadt. Während unserer Stadtbesichtigung lassen Sie sich vom Royal Crescent oder der breiten, absolut harmonisch gestalteten Great Pulteney Street begeistern!

Jungsteinzeitliches Stonehenge

Der weltbekannte Steinkreis Stonehenge wartet bereits auf Sie! Hier ist weder gesichert, wie alt das antike, aus konzentrischen Kreisen bestehende Monument ist, noch weiß man, zu welchem Zweck es tatsächlich errichtet wurde. Der Theorien gibt es viele – lassen Sie sich direkt vor Ort in diesem magischen Zirkel, der übrigens auch UNESCO-Weltkulturerbe ist, verzaubern. Die beinahe mystische Atmosphäre des Ortes und der umgebenden Landschaft wird Sie ganz gefangen nehmen und Ihnen im Angesicht von so viel offensichtlicher Geschichte vielleicht auch ein bisschen Gänsehaut verursachen.

Historisches Salisbury

Salisbury ist bekannt für seine große Kathedrale mit ihrer kunstvoll verzierten Außenfassade und dem weithin sichtbaren hohen Turm aus dem 13. Jahrhundert. Hier wird noch eine der vier erhaltenen Ausgaben der Magna Carta aufbewahrt. Und auch sonst bietet Salisbury vor allem historisches Flair – Sie lassen sich während der Ihnen zur Verfügung stehenden freien Zeit ganz in dessen Bann ziehen! Erkunden Sie den heute noch erhaltenen großen Marktplatz mit sehenswerten Fachwerkhäusern und einem Stadttor.

Winchester – die alte  Hauptstadt

Freuen Sie sich zum Abschluss Ihrer Reise auf einen kleinen Bummel durch das hübsche und altehrwürdige Winchester – das Städtchen war im 10. Jahrhundert sogar einmal die Hauptstadt Englands. Von der großen Geschichte zeugt noch heute die gewaltige Kathedrale, die – nach dem Petersdom – die zweitlängste Europas ist. Neben diesem architektonischen Leckerbissen verzaubert Winchester mit einer Reihe weiterer sehenswerter Gebäude und hübschen Gässchen, die zum Schauen und Shoppen einladen.

 

Exklusiver Service: Haustürabholung

Haustürabholung – so funktioniert es:

Bequemer geht es nicht: Wir holen Sie direkt an Ihrer Haustür ab und bringen Sie über die Weltmetropole London ins Land von Rosamunde Pilcher nach Cornwall. Sparen Sie sich die stressige Anreise zum Flughafen oder zum nächsten, meist weit entfernten Zustiegsort, denn mit unserem inkludierten Haustürservice bringen wir Sie komfortabel mit einem Taxi oder Kleinbus direkt zu unserem modernen Fernreisebus und am Ende der Reise wieder zurück nach Hause. Ihre genaue Abholzeit erhalten Sie frühzeitig mit Ihren Reiseunterlagen. Bei weit entfernten Orten kann es zu einer Abholzeit vor Mitternacht bzw. Rückbringung nach Mitternacht des ausgeschriebenen Reisetermins kommen. Die Postleitzahl Ihrer Heimat-adresse ist ausschlaggebend dafür, an welchem Termin wir Sie für diese Reise nach London und Cornwall abholen können.

Ausstattung unserer modernen Reisebusse

Die von uns eingesetzten klimatisierten Fernreisebusse des Premium Segments sind durchschnittlich 3 Jahre jung und verfügen über eine moderne und komfortable Ausstattung, die den heutigen Ansprüchen an die aktuelle Technik gerecht wird. Freuen Sie sich auf eine Schlafsesselbestuhlung mit einem großzügigen Sitzabstand von mindestens 74 cm, die eine entspannte und bequeme Fahrt an Ihren Urlaubsort, auf den Ausflügen vor Ort und auf Ihrem Heimweg garantiert. An Bord befindet sich immer auch eine Toilette, regelmäßige Stopps werden selbstverständlich ebenfalls eingelegt. Gegen ein kleines Entgelt erhalten Sie in Ihrem Fernreisebus neben Tee und Kaffee auch kalte Getränke bzw. kleine Snacks. Wir wünschen Ihnen schon jetzt eine angenehme Fahrt!

 Inklusiv-Reiseleistungen

  • 7-tägige Busreise "London & Cornwall" – Rundreise im Land von Rosamunde Pilcher

  • Unser exklusiver Service: Haustürabholung und Haustürrückbringung inklusive

  • Fahrt im modernen, klimatisierten Fernreisebus
    mit bequemen Schlafsesseln, mind. 74 cm Sitzabstand, Bord-WC, Snacks (gegen Gebühr)

  • Fährüberfahrt von Calais oder Dünkirchen nach Dover und zurück

  • Deutschsprachige Reiseleitung während der gesamten Rundreise ab/bis Dover

  • 6x Übernachtung in Hotels der guten Mittelklasse
    • 2x in London im 4*-Heston Hyde Hotel
    • 3x im Raum Torquay/Exeter/Paignton z.B. im 3*-Hotel Babbacombe in Torquay
    • 1x im Raum Kent z.B. im 3*-Hotel Holiday Inn Express Canterbury 

  • Alle Hotels verfügen u.a. über
    Rezeption, Lobby, Restaurant, Bar und kostenloses WLAN

  • Unterbringung im Doppelzimmer u.a. ausgestattet mit
    Bad oder Dusche/WC, Föhn, TV, Telefon sowie Tee- und Kaffeezubereitungsmöglichkeit

  • 6 x Halbpension in den Hotels bestehend aus
    englischem Frühstück und Abendessen als 3-Gänge-Menü

  • Südengland-Rundreise mit folgenden Stationen
    London, Windsor, Bath, St. Ives, Land’s End, Marazion mit Fotostopp am St. Michael’s Mount, Stonehenge, Salisbury und Winchester

  • Komplettes Ausflugs- & Erlebnisprogramm u.a. mit:
     • Stadtrundfahrt London (ca. 4 Stunden) und Zeit für eigene Erkundungen
       im Stadtzentrum (ca. 4 Stunden)
     • Besichtigung von Windsor Castle (Eintritt inklusive)
     • Stadtbesichtigung in Bath mit Zeit zur freien Verfügung
     • Zugfahrt von St. Erth nach St. Ives
     • Aufenthalte in den Orten St. Ives und Land’s End
     • Fotostopp am St. Michael’s Mount
     • Besichtigung der UNESCO-Weltkulturerbestätte Stonehenge (Eintritt inklusive)
     • Aufenthalt in Salisbury mit Zeit zur freien Verfügung
     • Besuch von Winchester

  •  Alle Eintrittsgebühren gemäß Reiseverlauf


    FÜR ALLEINREISENDE:
    Einzelzimmer + 275 €




                                                                                                                                       

     

  

Die Hotels Ihrer Reise

Stimmen Sie sich ein auf 6 Übernachtungen in sorgfältig ausgewählten 3-4*-Hotels der guten Mittelklasse. Alle Hotels verfügen über Rezeption, Lobby, Restaurant und Bar. Nutzen Sie außerdem den kostenlos zur Verfügung gestellten WLAN-Service. Die Halbpension haben wir Ihnen selbstverständlich direkt mit inkludiert. Sie nehmen das typisch englische Frühstück und das Abendessen als 3-Gänge-Menü direkt in Ihren Hotels ein. Die nachfolgenden Hotels geben Ihnen einen guten Eindruck des Hotelstandards:

2 Nächte im Raum London z.B. im 4*-Heston Hyde Hotel

Das moderne Hotel liegt im Stadtteil Hounslow, westlich des Stadtzentrums. Sie haben hier die Möglichkeit den beheizten Innenpool oder das Fitnesscenter zu nutzen.

 

3 Nächte im Raum Torquay/Exeter/Paignton z.B. im 3*-Hotel Babbacombe in Torquay

Erholen Sie sich während dieser 3 Nächte im romantischen Südwesten Englands. Ihr Hotelzimmer ist ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, TV, Telefon sowie Tee- und Kaffeezubereitungsmöglichkeit.

 

1 Nacht im Raum Kent z.B. im 3*-Hotel Holiday Inn Express Canterbury

Für Ihre letzte Nacht machen Sie Halt im Raum Kent, im Südosten Englands. Von hier aus haben Sie am nächsten Morgen nach dem Frühstück nur noch eine kurze Fahrt zur Fähre in Dover.