Hier buchen!
schon ab1599 €

11-tägige Flugreise mit Hurtigruten-Seereise

Drucken Download Video

Ein Lebenstraum wird wahr: 
Die Magie der Nordlichter erleben!

Begeben Sie sich mit uns auf eine faszinierende Reise mit den legendären Hurtigruten-Postschiffen! Entlang der norwegischen Schärenküste mit ihren unzähligen Fjorden geht es mehr als 2.000 Seemeilen von Bergen nach Kirkenes und zurück bis Trondheim. Die Postschiffe der Hurtigruten befördern neben Gütern und Post auch einheimische Fahrgäste – authentischer geht es also nicht! Während Ihrer Seereise halten Sie an 34 Häfen, überqueren zweimal den Polarkreis und befahren den Arktischen Ozean. Und hier wird es beinahe magisch: Aufgrund des von uns gewählten Reisezeitraumes werden Sie das unvergesslich surreale Naturspektakel der Polarlichter hautnah erleben. Das garantieren wir Ihnen mit dem "Hurtigruten-Nordlicht-Versprechen". Ihr Hurtigruten-Postschiff bietet allen Komfort, um sich von diesen nächtlich tanzenden Farbenspielen verzaubern zu lassen.

Bei unserer 11-tägigen Flugreise sind die Flüge nach Bergen und ab Trondheim ebenso enthalten wie Ihre unvergessliche Seereise, alle Transfers, Vollpension während Ihres Aufenthalts an Bord sowie ein Ausflugspaket im Wert von 250 €: Bei diesem dürfen Sie sich nicht nur auf Stadtbesichtigungen in Bergen und Trondheim, sondern auch auf einen Ausflug zum Nordkap (witterungsabhängig), dem Sehnsuchtsziel aller Nordlandfahrer, freuen!  Von Ihrem Hurtigruten-Postschiff aus können Sie die wildromantisch-winterliche Küstenlandschaft Norwegens mit ihren zerklüfteten Fjorden, schneebedeckten Bergwelten und urigen Dörfern hautnah erleben. Beim Halt an zahlreichen Häfen haben Sie immer wieder Zeit für eigene Entdeckungen an Land. Selbstverständlich wird Ihnen an Bord auch ein optionales Ausflugsprogramm angeboten. So können Sie zum Beispiel mit Huskys auf Schlittenfahrt gehen oder in der herrlichen Natur eine Winterwanderung unternehmen. Freuen Sie sich schon jetzt auf eine der "schönsten Seereisen der Welt" und die Faszination der Nordlichter!

 

 

  

Ihr Reiseverlauf


Tag 1

Ihr Hurtigruten-Abenteuer beginnt
Ab zahlreichen deutschen Flughäfen geht es via Amsterdam nach Bergen. Vor der Einschiffung entdecken Sie Bergen bei einer Stadtbesichtigung. Dann beginnt Ihre Fahrt gen Norden.

Tag 2

Jungendstilstadt Alesund
Frühaufsteher können heute die Schönheit des Nordfjords bewundern. Zwischen Schären und Inseln hindurch geht es dann bis nach Alesund, das durch seine Jugendstilbauten besticht. Bei einer farbenprächtigen Vorführung an Bord können Sie heute zudem alles über die Aurora borealis erfahren.

Tag 3

Königsstadt Trondheim
Der Tag beginnt im altehrwürdigen Trondheim. Am Nachmittag schlägt das Schiff dann einen nordwestlichen Kurs ein und passiert den wunderschönen Leuchtturm Kjeungskjaer sowie zahlreiche bezaubernde Inselchen und Felsnasen. 

Tag 4

Polarkreistaufe und Lofoten
Mit arktischen Traditionen wird die  Überquerung des Polarkreises zelebriert – freuen Sie sich auf eine "Taufe" besonderer Art (witterungsabhängig ). Zugleich ist mit der Einfahrt in die arktische Region die Polarlicht-Jagd eröffnet! Am Nachmittag wird Sie die Inselwelt der Lofoten mit ihrer Natur bezaubern. 

Tag 5

Tromsö, das Tor zur Arktis
Mit Ihrem Hurtigruten-Schiff geht es heute nach Tromsö, dem Tor zur Arktis, wo Sie einen längeren Aufenthalt genießen. Gegen Aufpreis können Sie hier eine aufregende Husky-Schlittenfahrt erleben (witterungsabhängig). 

Tag 6

Sehnsuchtsziel Nordkap
Ihr Schiff legt in Honningsvag an, dem Tor zum Nordkap. Im Rahmen Ihres Inklusiv-Ausflugs (witterungsabhängig) besuchen Sie Nordkaphalle und Nordkapfelsen, den nördlichsten, auf dem Landweg erreichbaren, Punkt Europas.

Tag 7

Kirkenes, der Wendepunkt
Willkommen in Kirkenes, das sich tiefer im Osten als Istanbul und St. Petersburg befindet. Der Ort markiert zugleich den Wendepunkt Ihrer Reiseroute. Die Häfen,die zuvor bei Nacht angefahren wurden, erleben Sie auf der Rücktour während des Tages.

Tag 8

Hammerfest und Tromsö
Heute erwartet Sie unter anderem das geschichtsträchtige Hammerfest. Nach einer Fahrt über das offene Meer machen Sie kurz am alten Handelsposten von Skjervoy Halt, bevor Sie erneut in Tromsö einlaufen. 

Tag 9

Vesteralen und Lofoten
Über Harstad geht es in Richtung der Inselgruppen der Lofoten und Vesteralen, die für ihre pittoresken Panoramen berühmt sind.Spektakulär ist Ihre Fahrt durch den engen Raftsund, bevor Sie schließlich den atemberaubenden Trollfjord erreichen.

Tag 10

Die Sieben Schwestern
Heute überqueren Sie erneut den Polarkreis. Einen weiteren Höhepunkt dieses Tages stellt die Bergformation der Sieben Schwestern dar, um die sich viele Mythen ranken. 

Tag 11

Trondheim und Heimreise
In Trondheim gehen Sie heute von Bord. Bei einer inkludierten Stadtbesichtigung mit deutschsprachiger Reiseleitung lernen Sie zum Abschluss die Königsstadt kennen. Im Anschluss erfolgt der Transfer zum Flughafen – eine unvergessliche Reise geht zu Ende. 

 

 

Änderungen des Programmablaufs aus organisatorischen Gründen vorbehalten.
 

 

Die Höhepunkte der "schönsten Seereise der Welt"!

Die legendären Postschiffe der Hurtigruten

Es begann als Notwendigkeit und entwickelte sich zu einer lebenden norwegischen Legende. 1893 wurde die erste durchgehende Postschiffverbindung in Betrieb genommen, um die Städte, Städtchen und abgelegenen Dörfer Norwegens mit allem Notwendigen zu versorgen. Über die Jahre wurden dann immer mehr schwer erreichbare Ortschaften in die Routenpläne aufgenommen und die Flotte wurde beständig erweitert. Und noch heute transportieren die Hurtigruten, was so viel wie "schnelle Route" bedeutet, Menschen, Waren und Gerüchte – sie sind bis in die Gegenwart die Lebensader der norwegischen Küste. Die beeindruckende Landschaft und die besondere Geschichte der Postschifflinie sind es, die die Fahrt mit der Hurtigruten zu einem echten Seefahrtserlebnis machen. An Bord der MS Nordlys oder der MS Richard With genießen Sie die traditionsreiche Route mit dem angenehmen Komfort eines modernen Passagierschiffes.

 

Stadtbesichtigungen in Bergen und Trondheim 

Das erste Highlight erwartet Sie bereits vor der Einschiffung an Tag 1 Ihrer Reise. Sie erkunden die von einer Berglandschaft umgebene Stadt Bergen im Rahmen einer inklusiven Stadtbesichtigung mit deutschsprachiger Reiseleitung. Die Wurzeln der über 900 Jahre alten Stadt reichen bis weit in die Wikingerzeit zurück. Als einer der Hauptsitze der Hanse war Bergen mehrere Jahrhunderte lang Zentrum des florierenden Handels zwischen Norwegen und dem Rest der Welt. Die zweitgrößte Stadt Norwegens empfängt Sie direkt am Wasser gelegen mit farbenfrohen Häusern, zahlreichen Museen und Galerien sowie einer heimeligen Atmosphäre.  Mit der inklusiven Stadtbesichtigung in Trondheim erwartet Sie am Ende Ihrer Reise eine weitere norwegische Städteperle. Die ehemalige Hauptstadt verzaubert ihre Besucher mit ihrem gemütlichen Stadtzentrum, in dem noch heute viele der typischen Holzhäuser zu bewundern sind. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten Trondheims zählen die Bischofsresidenz, der Nidarosdom und Stiftsgarden, das größte Holzpalais Skandinaviens.

 

Ausflug "Sehnsuchtsziel Nordkap" 

An Tag 6 Ihrer Hurtigruten-Fahrt erwartet Sie einer der Höhepunkte Ihrer Reise. Sie machen Halt in Honningsvag, von hier geht es im Rahmen Ihres Inklusiv-Ausfluges (witterungsabhängig) mit dem Bus zum Nordkap – dem Sehnsuchtsziel aller Nordlandfahrer! Obwohl die westlich vom Nordkap gelegene Landzunge Knivskjellodden nördlicher liegt, gilt das 300 Meter steil aus dem Eismeer ragende Schieferplateau des Nordkaps als das nördliche – auf dem Landweg vom europäischen Festland aus erreichbare – Ende Europas. Hier erwarten Sie die in den Fels gesprengte Nordkaphalle mit ihren zahlreichen Attraktionen (Eintritt inklusive). Am Rande der Klippe steht der berühmte Nordkap-Globus – das bekannteste Fotomotiv der Nordkap-Insel! Lassen Sie sich die nordische Brise um die Nase wehen und genießen Sie den Blick von der Nordkap-Klippe in die schier endlos scheinenden arktischen Weiten – ein erhabener, unvergesslicher Moment. Im Postamt kann man übrigens ein mit dem Tagesstempel versehenes "Nordkap-Diplom" erwerben, eine schöne Erinnerung für daheim.

 

Das Naturparadies der Inselwelten Lofoten & Vesteralen

Malerische Fischerdörfer, hohe Berggipfel hinter karibikblauen Lagunen und Buchten mit feinem Sand – das sind die Inselwelten der Lofoten und Vesteralen. Die nördlich des Polarkreises liegende Region  ist bekannt für ihren Fischreichtum und somit für den Fischfang. Der Kabeljau kehrt immer wieder hierher zum Laichen zurück. Aber auch Dorsch, Rotbarsch, Seewolf, Lachs und Krabbe fühlen sich in den Gewässern sehr wohl. Da das Klima der Vesteralen als relativ mild gilt, zeichnen sich die Inseln zudem durch ihren Reichtum an Vogelarten wie Seeadler, Reiher und Papageientaucher aus. Schon früh siedelten hier Menschen, die mit dem handelten, was die Natur hergab. Heute sind die Inseln über Brücken miteinander und mit dem Festland verbunden, was das Leben der Einwohner vereinfacht. Erleben Sie auf Ihrem Weg gen Norden idyllische Orte wie Bodö, Stamsund und Stokmarknes mit ihren reizenden bunten Häusern. Mit den Lofoten und Vesteralen erwartet Sie ein atemberaubendes Naturparadies voller pittoresker Panoramen!

  

"Aurora borealis" - Hurtigruten Nordlicht-Versprechen

Grün, rot, violett, blau oder ein pastelliges Farbenspiel aus diesen Tönen – wie bunte Wellen tanzen die Nordlichter, die "Aurora borealis", am Himmel.  Früher glaubten die Menschen, dass die Götter versuchen, mit ihnen Kontakt aufzunehmen. Heutzutage ist das Rätsel um das Entstehen der leuchtenden Himmelsfarben gelöst: Das magische Farbenspektakel entsteht durch das Auftreffen von elektrisch aufgeladenen Teilchen auf die Erdatmosphäre. Hier reagieren die beschleunigten Teilchen nämlich mit den Stickstoff- und Sauerstoffatomen – und es entsteht Licht in verschiedensten Farben. Und da Ihre Reise ganz im Zeichen der Polarlichter steht, geben Lebenslust und Hurtigruten Ihnen ein einmaliges Versprechen: Wir garantieren Ihnen, dass Sie auf Ihrer Reise das spektakuläre Himmels-Schauspiel der Nordlichter erleben. Bei Ausbleiben der Nordlichter während der gesamten Reise tritt das "Nordlicht- Versprechen" in Kraft: Hurtigruten schenkt Ihnen eine weitere Reise in der nächsten Nordlicht-Saison (ohne An- und Abreise) – mehr dazu auch unter www.hurtigruten.de. 

 

100 Fjorde, 34 Häfen, 1.000 Berge

Das Reisen mit dem Postschiff bietet Ihnen die Gelegenheit, ganz entspannt und mit viel Komfort einen schier unfassbaren Schatz an Natur- und landschaftlicher Schönheit zu sehen: Sie erleben über 100 Fjorde, 34 Häfen und 1.000 Berge – und natürlich viel, viel Wasser. Dabei bewegen Sie sich mehr als 2.000 Seemeilen von Bergen auf Nordkurs weit über den Polarkreis hinaus bis nach Kirkenes und von dort zurück nach Trondheim. Sie erleben den majestätischen Raftsund und den engen Trollfjord, der inmitten bis zu 1.000 Meter hoher Berge liegt. An zahlreichen Häfen haben Sie die Möglichkeit zum Landgang. Sie können die Orte ganz nach Lust und Laune entweder auf eigene Faust erkunden oder sich erlebnisreichen Ausflügen anschließen (gegen Aufpreis). Details und Preise zu den von Hurtigruten an Bord angebotenen Ausflügen erhalten Sie von unserem Service-Team und mit Ihren Reiseunterlagen. Die Buchung der Ausflüge erfolgt dann direkt an Bord.

 

  • Hurtigruten

Inklusiv-Reiseleistungen

  • 11-tägige Flugreise mit Hurtigruten-Seereise von Bergen nach Kirkenes und zurück nach Trondheim

  • Hin- und Rückflug nach Bergen und ab Trondheim mit KLM oder gleichwertig in der Economy Class 

  • 20 kg Freigepäck

  • Alle Steuern, Gebühren und Kerosinzuschläge

  • Alle Transfers während Ihrer Reise zwischen
    • Flughafen Bergen – Hafen in Bergen
    • Hafen in Trondheim – Flughafen Trondheim

  • Gepäcktransport bei Einschiffung

  • 10 Übernachtungen an Bord eines der Hurtigruten-Schiffe MS Nordlys oder MS Richard With

  • Ihr Hurtigruten-Schiff verfügt über
    ein Haupt- und ein À-la-carte Restaurant, ein Aussichtsdeck und einen Panoramasalon zum entspannten Genießen
    herrlicher Nordlandmomente sowie Bibliothek, Shop, Fitnessraum, Spielezimmer und Café oder Bar.

  • Unterbringung in einer Doppelkabine innen
    ausgestattet mit Dusche/WC, Föhn, Telefon und Heizung

  • Vollpension während der Hurtigruten-Seereise mit 
    • 10x reichhaltiges Frühstücksbüfett
    • 9x reichhaltiges Mittagsbüfett
    • 10x Abendessen als 3-Gänge-Menü bzw. in Büfettform
    • Tischwasser in Karaffen während der Mahlzeiten 

  • Umfangreiches Bordprogramm u. a. mit Vorträgen und einer traditionellen Polarkreistaufe (witterungsabhängig)

  • Hurtigruten-Seereise auf einem der beliebten Postschiffe
    MS Nordlys oder Richard With u.a. mit den Stationen
    • Bergen
    • Alesund
    • Trondheim
    • Polarkreis
    • Lofoten & Vesteralen
    • Tromsö
    • Honnigsvag
    • Kirkenes
    • Hammerfest 

  • Erlebnisreiches Ausflugsprogramm (im Wert von ca. 250 € ) mit
    •  Stadtbesichtigung in Bergen im klimatisierten Reisebus und mit deutschsprachiger Reiseleitung
    •  Ausflug "Sehnsuchtsziel Nordkap"(witterungsabhängig): Fahrt von Honningsvag zum Nordkapfelsen mit Besichtigung der Nordkaphallen (Eintritt inklusive) und deutschsprachiger Reiseleitung
    •  Stadtbesichtigung in Trondheim im klimatisierten Reisebus und mit deutschsprachiger Reiseleitung

  • Deutschsprachige Gästebetreuung an Bord des Schiffes


    Für Alleinreisende: 
    Doppelkabine innen : + 500 €
    Doppelkabine außen mit Bullauge oder Fenster 
    (teilweise mit beschränkter oder keiner Sicht): + 650 €
    Doppelkabine außen Superior mit Fenster: + 1000 €

    Landausflüge:
    Hurtigruten bieten eine Vielzahl herrlicher Landausflüge an. Eine Übersicht erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.


 

 

 

 

An Bord Ihres Hurtigruten-Postschiffes


Moderner Komfort

Sie erleben Ihre Hurtigruten-Seereise an Bord eines Hurtigruten-Expeditionsschiffes, entweder der MS Nordlys oder der nahezu baugleichen MS Richard With.Beide Schiffe bieten ein Haupt- und ein À-la-carte Restaurant, ein Aussichtsdeck und einen Panoramasalon zum entspannten Genießen herrlicher Nordlandmomente sowie Bibliothek, Spielezimmer, Shop, Fitnessraum und Café oder Bar. Freuen Sie sich auf eine elegante maritime Atmosphäre an Bord, die durch zahlreiche nordische Kunstwerke noch untermalt wird. An Bord erwarten Sie spannende Vorträge z. B. über die Nordlichter oder die Geschichte der Samen und weitere unterhaltsame Aktivitäten wie z. B. eine zünftige Polarkreistaufe. 

Gut verpflegt unterwegs

Während Ihres Aufenthalts an Bord ist die Vollpension bereits inklusive. Lassen Sie sich von den regionalen Köstlichkeiten überraschen. Das Besondere: deren Frische. Jedes einzelne Mal, wenn Ihr Hurtigruten-Schiff anlegt, werden fangfrischer Fisch, Fleisch, Gemüse sowie frisch gesammelte Kräuter und Beeren von den lokalen Anbietern geladen. Die Moltebeeren, die Sie an Bord verkosten können, werden z. B. von einer älteren Frau aus der Finnmark von Hand gesammelt. Frühstück und Mittagessen gibt es auf Ihrem Hurtigruten-Schiff als Büfett, das Abendessen genießen Sie  entweder als Büfett oder Drei-Gänge-Menü. Tischwasser in Karaffen während der Mahlzeiten ist ebenfalls inklusive. Wahlweise können Sie im À-la-carte-Restaurant mit seinen exklusiven saisonalen Speisen dinieren – bitte buchen Sie dies an Bord (gegen Aufpreis). 

Ihre Kabine

Sie übernachten in einer gemütlichen Doppelkabine
innen, ausgestattet mit zwei separaten Betten (davon ein Bettsofa), Föhn, Telefon und Heizung sowie Bad mit Du/WC. Gegen Aufpreis können Sie eine Doppelkabine außen buchen, diese bietet die gleiche Ausstattung wie die Innenkabine, verfügt aber zusätzlich über ein Bullauge bzw. ein Fenster (teilweise keine oder beschränkte Sicht). Wenn Sie sich für eine Doppelkabine außen
Superior entscheiden, dürfen Sie sich neben der Standardausstattung nicht nur auf eine Tee-/Kaffeezubereitungsmöglichkeit freuen, sondern auch auf ein Fenster zum Genießen entspannter nordischer Momente.